Thema: Wie lange bleiben Drogenreste in den Haaren?


Anzeigen

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
Forum: Webplanet Kneipe
Die Kneipe, unser Community-Treffpunkt: Smalltalk, ein Ort des Lebens und der Freude - oder auch um dir den Frust von der Seele zu schreiben.
      
   
  1. #1
    K-Stylez

    Standard Wie lange bleiben Drogenreste in den Haaren?

    Also, ich denke der Titel sagt schon alles.

    Wie lange bleiben Kokain, X-tasy, THC und Co. in den Haaren?

    Eine Freundin und ich haben darüber diskutiert. Ich sage es dauert solange bis es rauswächst. Ihre Meinung ist das man die Drogenreste rauswäscht oder durch das Färben die Wirkstoffe verschwinden, was ich für absoluten Schwachsinn halte.

    Ich bitte um Aufklärung!

  2. #2

    Standard

    auswachsen ist richtig.
    die Stoffe werden direkt in den haaren nachgewiesen, nicht aussen an den Haaren oder sonstwo.

  3. #3

    Standard

    Einmaliger Konsum von "weichen" Drogen kann nach ca.8 Monaten im Haar nicht mehr nachweisbar sein, ansonsten ist der vorangegangene Beitrag absolut korrekt

  4. #4
    K-Stylez

    Standard

    Ich denke mal unter weichen Drogen versteht man nur THC oder?

    Naja, dann hatte ich wohl mit meiner Theorie recht

  5. #5

    Standard

    Da müsste man schon sehr aggressiv färben (oder sonstiges), um den Nachweis von Drogen zu unterbinden, da sich zB THC in den Haaren absetzt und dann mit der Zeit rauswächst. Wer sichergehen will dass niemand mehr länger (> 1 Woche) zurückliegenden Konsum nachweisen kann, sollte ständig mit Glatze herumlaufen.

  6. #6

    Standard

    Aber bitte auch bedenken das nich nur kopfhaar zählt..
    Also dann bitte ganzkörperglatze

    imho unmöglich die Haare so zu entfernen das man nix nachweisen kann

  7. #7

    Standard

    Also ich würde sagen, da die Wirkstoffe sich ja in den Haarwurzeln festsitzen, bleiben sie ewig in den Haaren nachweisbar.

  8. #8

    Standard

    @Bob Marley: Für deine Behauptung, dass sich die Wirkstoffe in der Haarwurzel festsetzen, statt rauszuwachsen, möchte ich gerne eine glaubwürdige Quelle sehen.... das habe ich ja noch nie gelesen/gehört.

  9. #9

    Standard Drogen

    Zitat Zitat von K-Stylez
    Also, ich denke der Titel sagt schon alles.

    Wie lange bleiben Kokain, X-tasy, THC und Co. in den Haaren?

    Eine Freundin und ich haben darüber diskutiert. Ich sage es dauert solange bis es rauswächst. Ihre Meinung ist das man die Drogenreste rauswäscht oder durch das Färben die Wirkstoffe verschwinden, was ich für absoluten Schwachsinn halte.

    Ich bitte um Aufklärung!
    Ca.8.jahre in den Haarwurzeln !
    Gruß Patrik_1

Dieses Thema konnte dir nicht weiterhelfen?
Kein Problem! In unserer Community darfst du nach Anmeldung neue Themen eröffnen!
Erstelle einfach gleich hier ein eigenes Thema im Forum :)
nicht fündig geworden?
...einfach hier weiter suchen:
Loading

Ähnliche Themen

  1. wo bleiben die sms?
    Von sanxtrem im Forum Technik und Geräte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 14:31
  2. Von Bikern, langen Haaren und Frauen
    Von Ripper08 im Forum Fundstücke, Fun- und Rätselplanet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 16:50
  3. Schlafen mit langen Haaren <seufz>
    Von Dawn im Forum Lifestyle
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 22:40
  4. was tun mit den haaren??was macht ihr??
    Von Zuschauer im Forum Lifestyle
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.05.2003, 20:31
  5. interessant bleiben?
    Von Dawn im Forum Familie, Freunde, Partnerschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 20:20