Thema: Was ist Glück?

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36
Forum: Philosophie
Das Forum für einen regen Austausch über Religion, Mystik, Spiritualität, Esoterik, Magie und Astrologie.
      
   
  1. #21

    Standard

    -->
    Ich denke auch, dass es sehr schwer zu sagen ist, was Glück bedeutet, denn es bedeutet ja für jeden etwas anderes. Materielle Absicherung für den einen, soziale Zufriedenheit durch stabile und glückliche Beziehungen für den anderen. Der nächste ist glücklich, wenn er nur schmerzfrei aufstehen kann. Ich denke, die zeitweilige Zufriedenheit mit der Situation, in der man sich befindet, egal, wie lange diese Zufriedenheit dauert, ist Glück.

  2. #22

    Standard

    Wahrscheinlich kann man darüber Jahre diskutieren! Ganz pauschal ist es wohl ein Gefühl in jedem selbst, ganz unterschiedlich hervorrufbar.

  3. #23

    Standard

    Muss tatsächlich jeder für sich selbst entscheiden. Für mich bedeutet Glück nicht mehr als der Moment, an dem man seine Umgebung, seine Freunde und sein Leben zu schätzen weiß. Leider, und da mag ich mich gar nicht ausschließen, ist erst ein Unglück notwendig, um dich erkennen zu lassen, was Glück so bedeuten kann.

  4. #24

    Standard

    Glück ist immer eine Frage der Situation. Ich denke Glück ist, wenn es den Menschen die einem nahe stehen(vor allem auch sich selbst) gesundheitlich gut geht!

  5. #25

    Standard

    Ist für euch Zufriedenheit und Glück dasgleiche?

  6. #26

    Standard

    Zitat Zitat von Nordqvist Beitrag anzeigen
    Ist für euch Zufriedenheit und Glück dasgleiche?
    So sollte es eigentlich sein, wenn wir jetzt mal ehrlich sind. Aber nein. Für mich ist das nicht das Gleiche. Wenn ich zufrieden bin, bin ich erstmal einfach nur zufrieden. "Glück" assoziere ich mit einem Hochgefühl. Bei Zufriedenheit herrscht dann doch mehr entspanntes Faullenzen.

  7. #27

    Standard

    Was ich jetzt aus einem Film gelernt habe: "Unglück vermeiden, ist nicht der Weg zum Glück".

  8. #28

    Standard

    Zitat Zitat von OrgaKing Beitrag anzeigen
    Was ich jetzt aus einem Film gelernt habe: "Unglück vermeiden, ist nicht der Weg zum Glück".
    Aus welchem Film ist das denn?

    "Unglück zu vermeiden" klingt für meine Belangen aber auch sehr feige, so als würdest du auf deine rosarote Brille ein lebenlang bestehen. Das kann es nicht sein. Spätestens wenn du im Alter bist und mitansehen musst, wie Familie, Freunde und Bekannte durch Krankheit, Krisen oder gar Tot gehen müssen, kannst du dich dem Unglück nicht mehr verschließen.

  9. #29

    Standard

    Tod schreibt man mit d
    und man geht nicht durch den Tod man ist einfach weg. (Der Tod ist das Ende des Lebens eines Lebens und hat nichts mit Unglück zu tun). Jemand der Unglück hat besitzt es noch. Jemand der Tod ist nicht mehr.(das Leben)

    Ach und Unglück zu vermeiden ist auch nicht feige.
    Mach niemals andere für dein leid verantwortlich

    verwechsel niemals Glück mit Unglück und bring nicht den Tod ins spiel er steht für Veränderung und nicht für Glück.

    Das eine ist ein Gegenstand (Tod) das andere ist ein Faktor (Glück) den man nicht berechnen kann.

    weil ein Sklave läuft auch immer seinem God hinterher und er heißst IOS.

  10. #30

    Standard

    Zitat Zitat von Sunny1508 Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich kann man darüber Jahre diskutieren! Ganz pauschal ist es wohl ein Gefühl in jedem selbst, ganz unterschiedlich hervorrufbar.
    Das ist die Antwort! Glück kann man nicht für jeden gleich setzen. Manche sind mehr als glücklich, wenn sie ein Kind bekommen, weil sie es schon längere Zeit versuchen aber es nicht klappt, für andere ist es selbstverständlich, weil sie nie damit zukämpfen hatten.

    Für mich persönlich ist Glück, wenn es allen gut geht. Wenn die Welt friedlich ist und die Menschen sich das selben nicht unnötig schwer machen.

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Dieses Thema konnte dir nicht weiterhelfen?
Kein Problem! In unserer Community darfst du nach Anmeldung neue Themen eröffnen!
Erstelle einfach gleich hier ein eigenes Thema im Forum :)
nicht fündig geworden?
...einfach hier weiter suchen:
Loading

Ähnliche Themen

  1. Glück gehabt
    Von Dreamrat im Forum Webplanet Kneipe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 21:44
  2. Glück?
    Von daniel90 im Forum Webplanet Kneipe
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 23:07
  3. der Weg zum Glück...
    Von mephisto im Forum Lifestyle
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 16:24
  4. Glück
    Von Prinzessin im Forum Philosophie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.02.2004, 22:07
  5. Was ist Glück ;)
    Von Unbekannt2001 im Forum Philosophie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2003, 13:31