Thema: Fasnacht, Fasching, Karneval - wie steht ihr dazu?

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
Forum: Philosophie
Das Forum für einen regen Austausch über Religion, Mystik, Spiritualität, Esoterik, Magie und Astrologie.
      
   
  1. #21

    Standard

    -->
    Sagsense alle und am Ende öffnen Sie doch den Regenschirm, also bitte...

  2. #22

    Standard

    Das sind die schlimmsten!

  3. #23

    Standard

    ne ganz bestimmt nicht, halte mcih eig gänzlich von solchen Veranstaltungen fern!

  4. #24

    Standard

    Ging doch gar nicht um Dich.

  5. #25

    Standard

    Naja was Fasching bei uns angeht, es sind Umzüge mit vielen verschiedenen Narren aus verschiedenen Orten, die dann durch die Städte laufen und süßigkeiten an Kinder und teilweise Schnaps an Erwachsene verteilen. Danach gehts in die Zelte wo man sich betrinkt um die Musik zu ertragen. Anschließend wirds in allen Ecken fröhlich miteinander getrieben. Ist aber glaub überall so.
    Letzes Jahr war ich zu Fasching dann in Köln, in der Hoffnung dass man dort irgendwo ohne diese schrecklichen Schlager feiern würde. Naja leider Fehlanzeige "viva colonia" war da noch das harmloseste was ich ertragen musste. Einzige Alternative war noch irgendetwas in Richtung Techno, aber auch das entsprach nicht wirklich meinem Geschmack.

    Mein Fazit was Fasching angeht: Es ist eine schreckliche Zeit in der alle meinen sich hinter Masken und Schminke mal so richtig ausleben zu können und ihr Musikgeschmack geht nebenher auch noch flöten.
    Wer allerdings nach einer Möglichkeit sucht sich auf einfache Weise einen Tripper einzufangen, der ist zumindest bei uns im sonst so prüden Schwabenländle ganz gut bedient

  6. #26

    Standard

    Ich lese die Beschreibung verstehe aber die Kritik nicht. Für mich liest sich das wie, top, top, top, aber in Summe alles Scheiße. Warst Du vielleicht vom laschen Umgang mit der Flurwoche schockiert?

  7. #27

    Standard

    Nein, war eigentlich eher unbeabsichtigt dass sich das wie " top, top, top" ließt, denn eigentlich wollte ich damit nur veranschaulichen wie Fasching bei uns, direkt am Bodensee tatsächlich ist, nachdem der gute Silvan so von der kulturellen Fasnacht im Südwesten geschwärmt hat
    Mir kommts nämlich nicht besonders kulturell vor.
    Es ist eine Woche mit vielen betrunkenen Menschen die Schlager grölen. Ich kann damit einfach nicht besonders viel anfangen. Auch nicht damit wie hemmungslos die Menschen plötzlich sind wenn sie sich hinter Maske und Schminke verstecken können. Ich meine kann ja jeder in den dunklen Ecken treiben was er will, aber die Zelte sind zu Fasching einfach voller Elmers ^.^“

  8. #28

    Standard

    So die ein oder andere Feier mach ich schon mit aber könnte jetzt auch ohne leben.

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Dieses Thema konnte dir nicht weiterhelfen?
Kein Problem! In unserer Community darfst du nach Anmeldung neue Themen eröffnen!
Erstelle einfach gleich hier ein eigenes Thema im Forum :)
nicht fündig geworden?
...einfach hier weiter suchen:
Loading

Ähnliche Themen

  1. als was geht ihr an die fasnacht ?
    Von TeUfeLi im Forum Webplanet Kneipe
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 05:17
  2. Fasching 2012
    Von Nosi im Forum Lifestyle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 01:43
  3. fasching rund um die welt
    Von MadVision im Forum Webplanet Kneipe
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 01:29
  4. Karneval steht vor der Tür
    Von Calli im Forum Webplanet Kneipe
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.02.2004, 11:38