Thema: Empfehlenswerte Telefon-und DSL-Flatrate...bitte ohne Telekom-Gebühren!

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
Forum: PC (Hard- und Software) und Programmierung
Treiber, Installation, LAN, WLAN, Router, Firewall, NAT, Konfiguration, Betriebssysteme, Anwendungssoftware
      
   
  1. #1

    Frage Empfehlenswerte Telefon-und DSL-Flatrate...bitte ohne Telekom-Gebühren!

    -->
    Hi !!!

    Ich wollt hier evtl.mal ein paar Tipps von Experten einholen...ich habe jetzt vor mir in meiner neuen eigenen Bude eine Telefon-DSL-Komplett-Flat zu holen.Und da ich nicht so der Mensch mit Ahnung wollt ich euch mal fragen was man da so nimmt und was ihr mir empfehlen würdet.
    Wo kann ich zuverlässig surfen und natürlich auch günstig ?
    Wo hab ich guten Service ?(Auch mit Einrichten und Hinbasteln und so,ich kann doch sowas nich..hihihi)
    Wo muss ich nicht zusätzlich noch 17 Euro an die Geier von der Telekom abdrücken ?
    Dazu kommt noch das Handicap das ich so ein bisschen in der Pampa wohne....!

    Die sogenannten "Beratungen" im Fachgeschäft führen ja entweder Menschen die ebensowenig Ahnung haben wie ich selber, oder die gehirngewaschenen Super-Verkäufer die nur ihre Produkte und damit ihre Provisionen raushauen wollen und denen völlig Latte ist ob ich damit gut beraten bin.Drum habe ich das jetzt aufgegeben und will lieber mal von euch hören was ihr selber so für Produkte habt und was ihr dafür monatlich hinblättert... :-)

    In diesem Sinne
    Gruss euer Biff

  2. #2

    Standard

    Wohnst du in NRW oder Hessen und hast nen Kabelanschluß? Wenn ja, sollte Unitymedia deine erste Anlaufstelle sein! Die sind Preis/leistungsmäßig momentan unschlagbar. Dort brauchst du auch keinen T-Com Festnetzanschluss zu besitzen.

    Momentan bieten die eine 10 Mbit Flat + Telefon Flat + Digital TV für 30€ im Monat an.

    Falls du nicht in den besagten Bundesländern wohnst, solltest du dich trotzdem an einen Kabelanbieter wenden. Die sind in der Regel alle ziemlich preisweit und bieten gute Leistungen.

  3. #3

    Standard

    warum bleibst du nicht bei der Telekom? mit 39 Euro hast schon ne Telefon und Internetflat

    ansonsten vielleicht KabelBW, falls es das bei euch gibt. Dann kannst du den Telefonanschluss kündigen und deine Rufnr. mit nehmen. Das läuft dort alles über Kabel. Sogar mit 4 - 25 MBits

  4. #4

    Standard

    Hm....und was ist mit so üblichen Verdächtigen wie 1&1,Arcor usw. ?

  5. #5

    Standard

    die bieten das auch an, sofern das bei dir verfügbar ist. Du bist dann entweder bei Arcor, QSC oder Telefonica mit dem telefonanschluss. Freenet bietet es ebenso an.

  6. #6

    Standard

    Ich empfehle dir mal ganz unverbindlich dich in meinem 1und1 Shop umzusehen,da gibt es zum 20 Jährigen Bestehen fette Rabatte.

    click

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Dieses Thema konnte dir nicht weiterhelfen?
Kein Problem! In unserer Community darfst du nach Anmeldung neue Themen eröffnen!
Erstelle einfach gleich hier ein eigenes Thema im Forum :)
nicht fündig geworden?
...einfach hier weiter suchen:
Loading

Ähnliche Themen

  1. internet ohne Telefon?
    Von r4nk_one im Forum PC (Hard- und Software) und Programmierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 20:34
  2. Internet ohne Telefon?
    Von Felicitas im Forum PC (Hard- und Software) und Programmierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 20:32
  3. Telekom & Post Profitgier ohne Gleichen!
    Von OrionX im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 18:06
  4. Flatrate ohne Zwangstrennung?
    Von brainsMind im Forum PC (Hard- und Software) und Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 16:08
  5. TDSL 1500 bei Telekom ohne Flatrate?
    Von dooly im Forum PC (Hard- und Software) und Programmierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.11.2002, 19:09