Thema: Schmerzen in der Brust, Herz, Bauch, hängt das alles zusammen?


Anzeigen

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Forum: Gesundheit, Körper, Geist und Süchte
Diätetische Ernährung, Fitness, Medikamente, Krankheiten, Psychologie, Drogen
      
   
  1. #1

    Idee Schmerzen in der Brust, Herz, Bauch, hängt das alles zusammen?

    Hallo ihr!
    Also ich weiß nicht genau, wie ich das erklären soll, des kommt vielleicht rüber wie so ein simulant oder so...weil jeden tag macht es wo anderst weh,.....erst bissle unter der brust, so hat es angefangen, unter der rechten brust....dann kam immer wieder starkes stechen zwischen den brüsten, also in der Mitte..... wenn ich die Luft anhalte....ist es am besten dann. Aber irgendwann muss ich wieder atmen, und wenn ich wieder atme....dann macht es noch mehr weh. Dann habe ich sport. Ich renne volle kanne....atme als würde ich gerade sitzen. Dann reden wir kurz, verabschieden, ich geh in die umkleide und aufeinmal schlägt mein Herz voll schnell, es rast richtig und ich muss schnaufen, als würde ich gerade einen maraton laufen...nach 10min oder so wird es wieder langsamer....dann jetzt ich sitze hier einfach so....und schonwieder habe ich schmerzen, jetzt habe ich schmerzen in der linken brust....aber nur beim einatmen.....
    als ich neulich unter der dusche meine brust abgetastet habe....habe ich in der linken brust....also wenn ich runter drucke spüre ich meine rippen, aber wenn ich hoch drücke, ist da so ein kleiner bollen...so fühlt sich das an....

    Aber wenn ich zum Arzt gehe, und des dem erzähle...denkt der doch auch ich verarsche ihn....und die ärzte in meinem umkreis....naja...ehrlich gesagt ich komme nicht klar mit den ärzten.....

    Danke falls ihr irgendwas wisst....oder ob des irgendwie....keine ahnung


    schumacher

  2. #2

    Standard

    Arzt!!

    ehm... ich wills mal so sagen. Dein Arzt MUSS dich ernst nehmen. Kanns sein, dass du einfach vor der Diagnose Angst hast?

    Geh zum Arzt und gut ist. Wenn du es nicht tust, hast du selber Schuld.

  3. #3

    Standard

    Das kann alles mögliche sein, es kann sogar vom Rücken her kommen. Gerade bei so Wanderschmerzen. Ärzte sind dazu da, Menschen zu helfen, entsprechende Diagnosen zu machen und zu behandeln. Man kann doch so aus der Ferne niemals diagnostizieren, erst recht nicht in einem Forum. Geh doch einfach mal zum Arzt und lass dir professionell helfen und wenn es dir vorkommt als ob der Arzt dich nicht ernst nimmt, geh zu einem Anderen (es gibt doch genug). Erstmal gehst du zu deinem Hausarzt, wenn der nicht sagen kann was es ist, wir er dich ggf. zu einen Spezialisten schicken.
    Hab keine angst, Ärzte sind da um dir zu helfen (die kriegen sogar Kohle dafür). Wenn dein Auto ne Macke hat, lässt du es doch auch von jemand reparieren der Ahnung hat

  4. #4

    Standard

    Sowas mit den Schmerzen im Rücken/Brust hatte ich auch mal + konnte schlecht atmen., Puls bei ca 120-140 obwohl ich nur ruhig da lag..

    das lag an geplatzten Lungenbläschen. Der Arzt schickte mich am selben Tag ins Krankenhaus und musste dort ein paar Tage bleiben.


    Ich würde auch nochmal mit dem Arzt reden oder zu einem anderen gehen

  5. #5

    Standard

    Arzt. Das kann wie gesagt alles gefährliche und ungefährliche sein.

  6. #6

    Standard

    Da wir hier offenbar keinen Mediziner unter den PP-lern haben, bleibt Dir bei den genannten Anzeichen nur der Weg zum Arzt!

  7. #7

    Standard

    selbst wenn wir einen mediziner hätten (wir haben einen, der ist nur noch fertig mit dem studium ) wäre eine diagnose über ein forum mehr als unsicher und unverantwortlich für patient und ratgeber.

  8. #8

    Standard

    Und afaik auch gesetzlich untersagt!

    Im Brust und Bauchraum gibt es eine Menge, das Schmerz verursachen kann - ohne Arzt geht hier nichts. Ist ja auch nicht alzuschwer so einen zu finden und der Schreibweise nach zu urteilen, muss die Themenstarterin nichtmal 10€ zahlen.

  9. #9

    Standard

    selbst wenn wir einen mediziner hätten (wir haben einen, der ist nur noch fertig mit dem studium )
    Das wär dann wohl ich . Ich würde sagen... geh zum Arzt! Im Internet findet man tausend Dinge, an denen das liegen könnte, und mit jeder neuen Idee macht man sich noch verrückter. Und Ungewissheit ist auch nicht so schön, wenn die Symptome einem wirklich Angst einjagen.

  10. #10

    Standard

    es ist jetzt ja schon länger her, dass ich hier was reingeschrieben habe. doch es war einfach so, dass die schmerzen weg waren. Doch nun, aufeinmal, geht es wieder los. jetzt nur noch schlimmer, aber auf der anderen seite. aber das kann doch ned sein, oder?
    ich weiß´des kommt jetzt kacke rüber, aber es ist leider so. Ich kann mir das doch ned alles einbilden oder?
    also jetzt kommen die schmerzen hauptsächlich wenn ich auf der stelle sitze und ganz gräftig einatme, oder wenn mir kalt ist dass ich zitter. dann macht es auch schmerzen .....
    aber wenn ich es mir einbilde....warum bilde ich mir das ein?

Dieses Thema konnte dir nicht weiterhelfen?
Kein Problem! In unserer Community darfst du auch ohne Anmeldung neue Themen eröffnen!
Erstelle einfach gleich hier ein eigenes Thema im Forum :)
nicht fündig geworden?
...einfach hier weiter suchen:
Loading

Ähnliche Themen

  1. Flacher Bauch
    Von EiskalteFee im Forum Lifestyle
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.07.2004, 13:22
  2. Wut im Bauch
    Von Eisi im Forum Webplanet Kneipe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2004, 12:09
  3. Scheiß Job und alles was dran hängt
    Von Omarita im Forum Karriere und Bildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2004, 15:47
  4. Was fürs Herz
    Von Filmazoid im Forum Fundstücke, Fun- und Rätselplanet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2003, 10:51
  5. Umkämpfte Bayern-Brust
    Von tha qandzass im Forum Sports World
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.01.2002, 16:29