Thema: Aufraffen zum Sport und auf zum abspecken

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49
Dankesbaum1Dankeschöns
Forum: Gesundheit, Körper, Geist und Süchte
Diätetische Ernährung, Fitness, Medikamente, Krankheiten, Psychologie, Drogen
      
   
  1. #31

    Lächeln

    -->
    Ich bin generell auch nicht der sportliche Typ Jetzt habe ich auch noch einen Job, in dem ich nur noch sitze *Katastrophe* . Muss es jetzt hinkriegen, meine Ernährung grundlegend zu ändern, sonst kann ich in einem halben Jahr nur noch rollen.

  2. #32

    Standard

    Ich bin auch nicht so sportlich, daher nutze ich dann kaum Fahrstühle, sondern eher Treppen etc. Aber als Ausgleich sehe ich es nicht.

  3. #33

    Standard

    Sport ist sehr wichtig kann dem nur beistimmen.

    Beweg dich dann bewegt es dich.XDDD

  4. #34

    Standard

    Sollte auch wieder mehr Sport machen! Im Sommer war ich eigentlich ziemlich aktiv und auch ziemlich fit. Seit knapp 2 Monaten komm ich aber zu gar nichts mehr leider. Und prompt hat man auch wieder ein paar Kilo mehr auf den Hüften! :/

  5. #35

    Standard

    Bewegung ist einfach mega wichtig für ein gesundes Leben. Klar, manchmal ist es sehr schwer, sich zu motivieren. Aber man muss gerade in diesen Phasen dann am Ball bleiben und weitermachen!

  6. #36

    Standard

    Aber bitte keine Sportgruppen wie bei Freeletics. Ich mag keine Sportaktivitäten unter ständiger Beobachtung.

  7. #37

    Standard

    Es reicht schon 30 Minuten aktive Bewegung am Tag. Zum Beispiel beim Spazierengehen, beim Bummeln in der Stadt anstatt zu Hause vor der Glotze zu hängen!

  8. #38

    Standard

    Ich kenn das. Wenn man motiviert ist denkt man immer: Ach Mensch, geht doch, da bleib ich dabei. Und dann lässt man ein Mal ausfallen, weil man krank ist, das nächste Mal kommt was dazwischen und dann war man plötzlich drei Wochen nicht und muss gefühlt von vorne anfangen mit der Motivation. Ich mach dann dafür imemr solche Home-Sport-Videos, gibts ja gefühlte Millionen auf Youtube. Das geht halt einfacher, als ausm Haus zu gehen

  9. #39

    Standard

    Hallo,

    Wie auch viele vor mir schon geschrieben, zu zweit oder mehr kann man den inneren Schweine Hund am besten besiegen..

    Sobald es Klick macht im Kopf steht man automatisch auf und geht zum Beispiel joggen oder schwimmen.

  10. #40

    Standard

    Das Aufraffen ist wirklich das schwerste. Wenn man erstmal dabei ist und dann nach einigen Malen auch erste ergebnisse sieht, dann ist man automatisch motivierter!

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Dieses Thema konnte dir nicht weiterhelfen?
Kein Problem! In unserer Community darfst du nach Anmeldung neue Themen eröffnen!
Erstelle einfach gleich hier ein eigenes Thema im Forum :)
nicht fündig geworden?
...einfach hier weiter suchen:
Loading

Ähnliche Themen

  1. [Schule] Kann mich einfach nicht zum Lernen aufraffen ...
    Von Winthor im Forum Karriere und Bildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 19:58
  2. abspecken^^
    Von afr00r im Forum Gesundheit, Körper, Geist und Süchte
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 15:59
  3. Sport Moderator ?
    Von asdf im Forum Webplanet Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2001, 14:40