Thema: Autofenster dunkel tönen inkl. Sonnenschutz

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
Forum: Drive In
Auto, Moped, Motorrad, Fahrrad, Schäden, Reparatur, Tuning, Zubehör, Werkstatt
      
   
  1. #1

    Standard Autofenster dunkel tönen inkl. Sonnenschutz

    -->
    Hallo allerseits!

    Wollte euch mal fragen, ob es eine Möglichkeit gibt seine Autofenster dunkel zu tönen ohne gleich das Fensterglas tauschen zu müssen. Es ginge mir dabei um zwei Dinge: Zum einen würde ich es bevorzugen, wenn man mir nicht ins Auto hineinsehen könnte und zum anderen wäre ein Sonnenschutz dazu auch noch ideal.
    Ich mein, diese faltbaren Sonnenblenden schauen nicht nur total häßlich aus, sie wirken auch nicht wirklich.
    Die einzige, die damit ihre Freude hat, ist meine Tochter – und zwar auch nur wegen der Bärchenmotive…

    Würde mich freuen, wenn hier jemand eine passende Lösungsidee parat hätte.

  2. #2

    Standard

    Also es gäbe dafür spezielle Autofenster-Rollos. In der Regel kommen die auch schon in einer genormten Autofenstergröße. Ich gebe zu, schick sind die auch nicht wirklich. Aber zumindest weitaus besser als die von dir angesprochenen faltbaren Sichtschutzmatten. Das sind doch die, die man mit einer Klebenoppe ans Fenster klebt oder?

    Ach, mir fällt grad auf, dass du mit den Rollos ja deine Fenster nicht getönt bekommst. Aber ich glaube auch nicht, dass es dafür eine Lösung gibt. Du wirst wohl eine Entweder/Oder – Entscheidung fällen müssen.

  3. #3

    Standard

    Hmm..das ist natürlich sehr Schade.

    Aber ja, ich habe diese schwarzen Matten mit Klebenoppe gemeint. Die sind doch wirklich schrecklich, oder?

    Dann werde ich wohl wirklich erst sparen müssen und mir dann die Fensterscheiben tauschen lassen. Wie viel würde das glaubst du kosten? Spontan hätte ich jetzt mal mit 2000€ gerechnet. Da könnte ich mir ja theoretisch gleich nen neuen Wagen zulegen..

  4. #4

    Standard

    Was stellt ihr euch hier so an?
    Erstens sind diese schwarzen Schutzblenden sowieso eher für Kinder gedacht und hat nun wirklich keine ästhetische Funktion! Es gäbe ja außerdem auch welche ohne Tiermotive. Aber gut, Geschmäcker sind einfach nun mal verschieden. J

    Außerdem gäbe es für dein Problem wirklich eine sehr einfache Lösung. Nämlich Sonnenschutzfolien!
    Wie der Name schon sagt, wäre das einfach eine Folie, die man sich auf die Fensterscheiben klebt. Bei FilmPal gibt es sogar welche speziell fürs Auto. Das heißt du kannst sie dir schon zugeschnitten bestellen. Die gibt es auch gleich in verschiedenen Ausführungen: Transparent, verspiegelt oder getönt, so wie du es haben wolltest.

    Sollte jedenfalls eine weitaus günstigere Lösung sein, als sich neue Fenster einbauen, zu lassen.
    Also wirklich, das wär nun wirklich doof gewesen.

  5. #5

    Standard

    Hahaha, ja im Nachhinein hast du da wohl Recht! Ich fühl mich jetzt auch etwas blöd, dass ich nicht selbst auf Folien gekommen bin. Dabei liegt die Lösung doch so nah.

    Die Folien sind auf den ersten Blick jedenfalls echt super. Werde wohl zur mittelgrauen Keramikfolie mit Sonnenschutz greifen.

    Danke für diesen wertvollen Tipp!

  6. #6

    Standard

    Hallo,

    Ich habe meine Scheiben hinten auch tönen lassen beziehungsweise selbst getönt. Es gibt zwar Fenster-Rollos oder diese Blenden die mal auffalten kann und mit einem Saugnapf befestigen kann, aber ich finde dies sehen meistens nicht wirklich schön aus und die Kinder spielen ständig damit rum. Außerdem macht dieser Saugnapf die Scheiben ständig dreckig und die Dinger fallen andauernd ab.

    Ich würde dir auch zu Folien raten um die Scheiben abzudunkeln. Es gibt ganz normale Autoaufkleber-Folien mit denen man die Scheiben hinten abdunkeln kann und so kommt auch weniger Sonnenlicht ins Auto. Außerdem sieht das ganze einfach schön und ordentlich aus. Die Kinder können auch nicht ständig damit rumspielen, weil das ganze ja permanent und sicher an der Scheibe befestigt ist.

    Ich würde dir also auf jeden Fall raten die hinteren Scheiben in deinem Auto einfach mit Folie zu bekleben. Das kannst du an sich auch selbst machen, ist aber ein bisschen kompliziert und braucht vielleicht mehrere Anläufe. Es soll ja auch möglichst perfekt aussehen. Ansonsten kann man das einfach in der Werkstatt machen lassen oder sich die Folie selbst bestellen und das dann professionell aufkleben lassen. Ist denke ich immer noch billiger.

    Ich hoffe du findest das passende für dich.

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Dieses Thema konnte dir nicht weiterhelfen?
Kein Problem! In unserer Community darfst du nach Anmeldung neue Themen eröffnen!
Erstelle einfach gleich hier ein eigenes Thema im Forum :)
nicht fündig geworden?
...einfach hier weiter suchen:
Loading

Ähnliche Themen

  1. Funktion zum Beheben von schiefen Tönen
    Von tomi im Forum Kreativcenter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 12:39
  2. Autoscheiben tönen
    Von meer im Forum Drive In
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 21:42
  3. Und plötzlich wurde es dunkel ...
    Von Cassandra im Forum Webplanet Kneipe
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 15:09
  4. Es ist dunkel hier!
    Von Jason im Forum Fundstücke, Fun- und Rätselplanet
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2002, 13:55
  5. [erledigt] Monitor ist dunkel
    Von Zerocool im Forum PC (Hard- und Software) und Programmierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2002, 21:07